ANNVER

ST. MAGDALENER CLASSICO

Johannes Pfeifer: 

"ANNVER ist für mich Beweis dafür, 

dass St. Magdalener Raffinesse, Langlebigkeit und Potential hat."

 

Hommage an die Töchter ANNa und VERonika.

 

Ein St. Magdalener mit Finesse, Eleganz und Spannung.

 

Traditionsreich und dennoch mit Zeitgeist;

Trendiger Speisenbegleiter zu alpinen und mediterranen Gerichten.


Leuchtendes, intensives Granatrot.

Frische, intensive Frucht, florale Aromatik, Würze.

 

Feine Harmonie zwischen ausgeprägter Frucht,  milder  Säure  und  seidigem Tannin.

Sehr ausgewogen, komplex und strukturiert.

Weicher Abgang mit viel Nachhall.

 

Vergärung, biologischer Säureabbau und Ausbau in Stahl;

Lagerung im Stahltank für ca. 18 Monate; ca. 6 Monate Flaschenreife.

 

Klassisches St. Magdalener Anbaugebiet in Bozen, ca. 280 m;

naturnaher, integrierter Anbau;

ungefähr 95% Vernatsch und 5% Lagrein als gemischter Satz.

 

Gut durchlüfteter, wärmespeichernder Moränenschuttboden aus Porphyr- und Dolomitenmaterial.

 

 

 

ELEGANZ - FINESSE - LANGLEBIGKEIT - KOMPLEXITÄT - RAFFINESSE

 

 

 

"Noch nie habe ich einen so guten St. Magdalener getrunken wie den "Annver": ein weicher, würziger, wunderbar süffiger Wein, entstanden aus einer Selektion ältester Vernatsch-Reben. Er ist Anna und Veronika gewidmet, den jungen Töchtern von Hannes Pfeifer, die gerade dabei sind, in Vaters Fußstapfen zu treten. Wer den Wein direkt am Pfannenstielhof auf dem Bozner Talboden abholt, wird die beiden kennenlernen. Am besten kauft man den Wein gleich in der Magnumflasche."                                                              (Jens Priewe in Der Feinschmecker Heft 12/2020)

 

 

 

Bereits der erste Jahrgang dieses Weines sorgte für Aufsehen in der Weinwelt: Der ANNVER St. Magdalener 2017 wurde mit dem Sonderpreis "Tastevin" der italienischen Sommeliervereinigung AIS ausgezeichnet. Ein Preis, der italienweit an nur 22 Produzenten, einen je Region, verliehen wird.                                                                    mehr dazu

 

 

 

 

AUSZEICHNUNGEN

2018

4 viti Vitae Weinführer

Corona + 4 Sterne, Vini Buoni d'Italia

93 Punkte Luca Maroni

92 Punkte Falstaff

2017

Premio d'Eccellenza  "Tastevin" , AIS Italia              -Infos dazu

4 Viti, Vitae AIS-Weinführer

4 Sterne, Vini Buoni d'Italia

91 Punkte Robert Parker 

91 Punkte Luca Maroni


PFANNENSTIELHOF · JOHANNES PFEIFER

PFANNENSTIELWEG 9 · I-39100 BOZEN · SÜDTIROL · T +39 0471 970884 · info@pfannenstielhof.it

VIA PFANNENSTIEL, 9 · I-39100 BOLZANO · ALTO ADIGE · T +39 0471 970884 · info@pfannenstielhof.it

 

Mehrwertsteuer-Nummer: 01365180213



Anfahrt mit Navigationsgerät:

Sollte das Navi die Nummer 9 nicht annehmen, so geben Sie BOZNER BODEN MITTERWEG ein und folgen den gelben Schildern "Pfannenstielhof".

 

Impostazione del navigatore:

Qualora il navigatore non accettasse il numero 9, inserite VIA MEZZO AI PIANI e poi seguite le indicazioni gialle “Pfannenstielhof”.