DER PFANNENSTIEL.

St. Magdalener classico

 

vielschichtig | vollmundig | elegant

 

 

St. Magdalener auf den Punkt gebracht. Aufgrund seiner Reife zeigt DER PFANNENSTIEL. die Vielschichtigkeit und Langlebigkeit eines St. Magdaleners. Dieser besondere Wein überzeugt durch seine Fülle und Eleganz, hat einen kraftvollen Charakter und endet mit spannendem Nachhall. Ein passender Begleiter sowohl zu kräftigen Speisen als auch zu mediterranen Gerichten.

 

Die Vernatschtrauben wachsen als gemischter Satz mit ca. 5 % Lagrein auf Moränenschuttböden aus Quarzporphyr und Dolomitenmaterial und werden im Edelstahltank vergoren.

Nach dem biologischen Säureabbau reift der Wein für ca. viereinhalb Jahre im Stahltank, anschließend für einige Monate in der Flasche.

 

 

 

"Der neueste Coup vom Magdalener-Pionier Johannes Pfeifer: eine Super-Riserva mit Eleganz durch Reife."

Gault&Millau 2021/2022

 

 

„Wiederum ein Meisterwerk der Familie Pfeifer.“

Christine Mayr, Präsidentin Sommeliervereinigung Südtirol AIS

 

 

"Das Monument schlechthin. Der beste Vernatsch der Welt!"

Alain Kunz auf blick.ch, April 2021

 

PFANNENSTIELHOF · JOHANNES PFEIFER

PFANNENSTIELWEG 9

VIA PFANNENSTIEL, 9

I-39100 BOZEN · SÜDTIROL

I-39100 BOLZANO · ALTO ADIGE

T +39 0471 970884 · M +39 339 1644258

info@pfannenstielhof.it

Partita Iva: 01365180213